TurboTreats
Mit TURBOTREATS haben Sie das ganze Jahr über die Chance, coole Preise zu gewinnen! Preise und Verlosungstermine finden Sie hier
Prefer to shop in your own language?

MPM-Öl: Warum ist das richtige Motoröl für Ihren Honda so wichtig? Und wie wählt man das Richtige aus?

Es kann schwierig sein, das richtige Motoröl zu finden. Zum Glück sind Sie nicht allein. In diesem Blog gehen wir dieses Problem an und helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Öls für Ihren Honda. Beginnen wir mit der Frage, warum es für Ihren Honda so wichtig ist, die richtige Wahl des Motoröls zu treffen.

MPM Oil - Motorenöl-Sortiment

5 Gründe, warum die Wahl des richtigen Motoröls so wichtig ist

Motoröl trägt wesentlich dazu bei, die Lebensdauer Ihres Motors zu verlängern. Ein gutes Motoröl:

  1. sorgt für die notwendige Schmierung zwischen beweglichen Teilen, was zu weniger Reibung und Verschleiß führt. Dadurch werden die Wartungskosten auf lange Sicht deutlich reduziert, was Ihr Bankkonto sicherlich zu schätzen wissen wird.
  2. wurde entwickelt, um die Motorteile Ihres Honda optimal zu schmieren. Dies führt nicht nur zu einer gleichmäßigeren Leistung, sondern auch zu einem besseren Schutz vor Verschleiß, Korrosion und reibungsbedingten Schäden.
  3. wie die von MPM, tragen zur Wärmeableitung in Ihrem Motor bei. Dies verhindert eine Überhitzung und hält Ihren Motor auch bei anspruchsvollen Fahrten auf einer gesunden Betriebstemperatur.
  4. hat reinigende Eigenschaften. Es reduziert schädliche Ablagerungen und Schmutzansammlungen im Motor auf ein Minimum. Dadurch bleiben die inneren Motorteile sauber und frei von Verstopfungen, was wiederum zu einer besseren Leistung und einer längeren Lebensdauer beiträgt.
  5. wirkt sich auf die Kraftstoffeffizienz und die Gesamtleistung Ihres Honda aus. MPM-Öl ist so formuliert, dass es die Reibung reduziert und die interne Effizienz verbessert, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch und einer beeindruckenden Leistung führen kann.

MPM-Öl verfügt über spezielle Formeln, die dafür sorgen, dass die Teile Ihres Honda-Motors weniger schnell verschleißen und Sie länger Freude an Ihrem Auto haben.

Kurz gesagt: Es schont Ihren Geldbeutel!!

Nicht jedes Motoröl ist für Ihren Honda geeignet

Ich denke, wir haben unseren Standpunkt dargelegt. Motoröl ist wichtig, aber nicht jedes Motoröl ist für Ihren Honda geeignet.

Billig ist teuer

Mittlerweile ist klar, dass man besser nicht auf billige Alternativen wie den Action zurückgreifen sollte. Wählen Sie lieber eine zuverlässige Marke wie MPM Oil. Die Verwendung des falschen Motoröls kann zu ernsthaften Problemen für Ihren Honda führen, wie z. B. verminderter Leistung, erhöhtem Verschleiß und sogar Motorproblemen. Das könnte ein teurer Witz sein. Stellen Sie einfach immer sicher, dass Sie ein Motoröl wählen, das den Spezifikationen Ihres Honda entspricht.

Wie wählen Sie das richtige MPM-Öl für Ihren Honda aus?

Wir haben viele Motoröle in unserem Online-Sortiment, aber welches wählen Sie? Schauen Sie im Handbuch Ihres Honda nach! Hier finden Sie Informationen zum empfohlenen Motoröl.

Handbuch_HondaLegend Motorölberatung

Beispiel aus dem Handbuch einer Honda Legend

Viskosität

Unter Viskosität versteht man die Dicke des Öls bei unterschiedlichen Temperaturen. Dies wird durch Zahlen wie „5W-30“ oder „10W-40“ angezeigt:

  • Die erste Zahl, gefolgt vom Buchstaben „W“, gibt die Viskosität (Öldicke) bei niedrigen Temperaturen an.
  • Die zweite Zahl gibt die Viskosität bei höheren Temperaturen an. Je höher die Zahl, desto dickflüssiger ist das Öl bei warmem Motor und desto besser bleibt der Motor geschmiert.

MPM Oil - Motoröl 5W-40

Es ist wichtig, ein Öl mit der richtigen Viskosität zu wählen, das den Umgebungstemperaturen entspricht, in denen Ihr Honda eingesetzt wird.

Synthetisches und konventionelles Öl

MPM Oil bietet sowohl synthetische als auch konventionelle Motorenöle an. Synthetische Öle bieten im Allgemeinen eine bessere Leistung und einen besseren Schutz, insbesondere bei extremen Temperaturen. Allerdings können herkömmliche Öle eine preisgünstige Option sein, wenn Sie überwiegend normal fahren.

Benötigen Sie Ratschläge zu MPM-Ölen?

Haben Sie kein Handbuch oder haben Sie Schwierigkeiten, das richtige MPM-Öl für Ihren Honda auszuwählen? Zögern Sie nicht und fragen Sie uns um Rat!

Warum MPM-Öl?

MPM steht für Motor Oil Performance. Der Name ist Programm: MPM ist Spezialist für die Lieferung hochwertiger Motorenöle. Diese wurden speziell entwickelt, um die Leistung, den Schutz und die Effizienz verschiedener Motortypen zu optimieren. Mit MPM-Öl schenken Sie Ihrem Honda die Aufmerksamkeit und Pflege, die er verdient.

Wann braucht Ihr Honda einen Ölservice?

Wie oft Sie Ihren geliebten Honda ölen, hängt ab von:

  • die Art des Öls, das Sie verwenden
  • Ihre Fahrbedingungen
  • der Typ Ihres Honda

Generell wird empfohlen, das Öl alle 7.500 bis 10.000 Kilometer zu wechseln. Aber schauen Sie immer im Handbuch Ihres Honda nach, ob es spezifische Richtlinien enthält. Dies kann manchmal variieren.

Sind Sie selbst kompetent genug?

Die Durchführung einer Ölwartung ist einfach, erfordert jedoch einige Grundkenntnisse und die richtigen Werkzeuge. Wenn Sie handwerklich begabt sind und sich mit der Durchführung grundlegender Autoreparaturen auskennen, können Sie einen Ölservice wahrscheinlich auch selbst durchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schritte befolgen, die richtigen Werkzeuge verwenden und sorgfältig arbeiten.

Möchten Sie diesen Job lieber auslagern? Vereinbaren Sie schnell einen Termin in unserer Werkstatt, unsere Techniker helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt wissen Sie, wie wichtig das richtige Motoröl ist und wie oft Sie es wechseln sollten. Also warten Sie nicht länger!

Kaufen Sie jetzt das MPM-Öl, das Ihr Honda verdient!

13 september 2023